Krimidinner

Kommen Sie für ein nettes Abendessen? Lehnen Sie sich zurück und passen Sie gut auf. Es ist einen Mord begangen und zwischen dem Dinner durch müssen Sie den Fall lösen.

Krimidinner

Wir werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk empfangen, danach werden wir gemeinsam die Teams bilden. Kaum sitzen Sie an Ihrem Tisch, wird vor Ihren Augen ein Verbrechen verübt werden. Dadurch werden Sie zu wichtigen Zeugen, die sogar das Opfer identifizieren müssen. Ein Fingerabdruck ist Teil eines großen Puzzles.
Während Sie Ihr Abendessen genießen, wird der Fall Stück für Stück aufgeklärt. Unter tatkräftiger Mithilfe aller Anwesenden, werden nicht nur die Mordumstände und der Tatort nachgestellt, sondern einige Personen werden auch in die Rollen der Verdächtigen schlüpfen. Wer ist der Mörder, was war sein Motiv, und wie ist das Opfer gestorben? So sammeln Sie während des gesamten Dinners Beweise, um am Ende den Fall lösen zu können. Am Ende des Essens werden Sie über Tathergang informiert. Sie werden erfahren Wie und Warum das Opfer ermordet wurde. Das Siegesteam wird ein entsprechendes Geschenk erhalten.

Abendessen

Beim Krimidinner bekommen Sie ein 3-Gänge-Menü. Es bestehen Wahlmöglichkeiten innerhalb der Speisekarte, welche wir nach voheriger Absprache gerne berücksichtigen.

Gruppengröße

18 – 100 Personen (mehr Personen nach Absprache möglich)

Preis inkl. Abendessen

Gruppengröße Pro Person zzgl. MwSt.
18 – 30 € 75,-
31 – 60 € 69,-
61 – 100 € 65,-

Inklusive

– Empfang mit Willkommensgetränk
– Krimidinner
– 3-Gängemenü

Exklusive

Raummiete: auf Anfrage

Das Krimidinner ist möglich in:

Aachen, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Freiburg, Fulda, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgurt unf Trier.